Hier lohnt es sich zu investieren: Mehrfamilienhaus mit Garagenhof im Solinger Stadtzentrum

42651 Solingen, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    5435
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    (Solingen Mitte)
    42651 Solingen
  • Etagen im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    770 m²
  • Grund­stück ca.
    1.051 m²
  • Nutzfläche ca.
    156 m²
  • Zimmer
    27
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1962
  • Zustand
    nach Vereinbarung
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Stellplatz:
    4 Stellplätze
  • Garage:
    19 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3.57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    1.750.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Kabel-/Sat-TV
  • Keller
  • Laminatboden
  • Wasch-/Trockenraum

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    01.03.2017
  • Gültig bis
    28.02.2027
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1962
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    80,39 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 80,39 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die hier angebotene, im Jahre 1962 massiv erbaute, Immobilie verfügt mit Ihrer vorhandenen Strucktur über wirtschaftlich interessantes Potenzial. Der aktuelle Eigentümer verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Vermietung von vollmöbilierten und zeitlich befristeten Monteurwohnungen. Mit dieser Erfahrung wurde diese Immobilie entwickelt und erwirtschaftet aktuell eine interessante Rendite. Es besteht ein solider und gewachsener Kundenstamm und die Wohnungen sind bestens ins Vermietungsgeschäft der Monteurwohnungen eingeführt. Die Auslastung und die Mieten sind weiterhin steigerungsfähig und es bestehen außergewohliche Möglichkeiten eine beachtliche Rendite zu erzielen. Aktuell sind fünf der zehn Wohnungen vollmöbiliert als Monteurwohnungen eingerichtet, ein Apartement wird vom Eigentümer als Bewirtschaftungsraum genutzt, weitere vier Wohnungen sind langfristig an Familien fest vermietet. Im Untergeschoss des Hauses befinden sich drei Garagen, auf dem Garagenhof hinter dem Haus liegen 16 weitere Garagen. Drei dieser Garagen befinden sich auf dem Nachbargrundstück, die Nutzung ist über eine Grunddienstbarkeit - verbunden mit einem Wegerecht - gesichert.
Die Immobilie ist viergeschossig, hat einen Spitzboden und ist vollständig unterkellert. Dazu gehört ein auf dem Grundstück befindlicher Garagenhof. Insgesamt verfügt das Haus über eine Wohn- und Nutzfläche von ca. 926 m², davon ca. 770 m² Wohnfläche und ca. 156 m² Nutzfläche im Kellergeschoss und im Spitzboden.
Die Wohnfläche verteilt sich auf zehn Wohneinheiten in unterschiedlichen Größen.
- 6 Wohnungen mit 3 Zimmern auf ca. 85 m²
- 1 Wohnung mit 3 Zimmern auf ca. 78 m²
- 1 Wohnung mit 4 Zimmern auf ca. 104 m²
- 2 Wohnungen mit 1 Zimmer auf ca. 38 m²
Alle Wohnungen verfügen über einen eigenen Kellerraum. Die Grundstücksfläche inklusive des Garagenhofs beträgt ca. 1051 m².

Ausstattung

Die Immobilie befindet sich seit Jahrzehnten im Bestitz des heutigen EIgentümers und wurde im Laufe der Jahre wertverbessernd bewirtschaftet und verfügt somit über einen gepflegen Ausstattungs- und Erhaltungszustand.
Das Haus wurde nach 1980 fortlaufend saniert und modernisiert und empfiehlt sich in guter Qualität.
Folgende Eckdaten kennzeichenen diese Immobilie:
- vollständige Kellerrenovierung 2016
- Gaszentralheizung mit Brennwertanlage 2008
- Erneuerung aller Sanitärbereiche 2003 - 2008
- Erneuerung der Elektrik 2003 - 2008
- Kunststoffenster mit Doppelverglasung
- Warmwasserversorgung dezentral über Durchlauferhitzer
- Kabelanschluss in allen Wohnungen
- moderne Hauseingangstür
- Balkone auf der ruhigen, sonnigen Gebäuderückseite
Die insgesamt zehn Wohnungen verteilen sich auf Erd- und Dachgeschoss mit je zwei Wohnungen sowie im 1.OG und 2.OG mit je drei Wohnungen.
Die Wohnungen verfügen über folgende Ausstatung:
- 9 der Wohnungen verfügen über einen Balkon auf der rückwertigen Gebäudeseite
- in 7 Wohnungen ist das WC separiert vom Badezimmer
- 9 Wohnungen sind mit einer Badewanne ausgestattet - 1 Wohnung mit einer Dusche
- 8 Bäder/ WC mit Fenster
- 5 Wohnungen mit Einbauküche
- Fenster straßenseitig mit Außenrollos
- Bodenbeläge bestehen weitgehend aus Fliesen und Laminat
- Innentüren baujahrstypisch
- BKS-Schließanlage
- Siedle-Gegensprächanlage
- Alle Wohnungen mit einem EInbauschrank in der Diele

Sonstige Informationen

Das Grundstück ist mit einer Grunddienstbarkeit belastet, welche für das für das Nachbargrundstück ein Wegerecht beeinhaltet. Die Grunddienstbarkeit besagt, dass auf dem hier angebotenen Grundbesitz dem jeweiligen Eigentümer des benachbarten Grundstücks ein Wegerecht eingeräumt ist, ein Geländestreifen als Zufahrt zum Grundstück zum Gehen und Befahren zu nutzen. Hintergrund ist der Umstand, dass sich auf dem hinteren Nachbargrundstück Garagen befinden, die nur über das hier angebotene Grundstück erreichbar sind.
Im Gegenzug ist zugunsten des des hier angebotenen Grundstücks auf diesem Nachbargrundstück eine Grunddienstbarkeit eingetragen mit dem Recht, dass drei der auf dem Nachbargrundstück errichteten Garagen, die genau bezeichnet sind, wie der davor liegende Garagenhof solange unentgeldlich genutzt werden durfen, wie das Durchfahrtsrecht - also das besagte Wegerecht - besteht. Die Wechselseitigen Rechte sind auf eine Dauer von 99 Jahren beginnend mit dem 1.4.1962 geschlossen. Lage und Umfang ergeben sich aus dem anliegenden Plan.

Lage

Solingen ist eine kreisfreie Großstadt im Bergischen Land und zählt circa 160.000 Einwohner.
Auch bekannt als Klingenstadt ist sie das Zentrum der deutschen Schneidwarenindustrie, insbesondere bei der Herstellung von Klingen sind Unternehmen aus Solingen weltweit führend. Etwa 90 Prozent der deutschen Schneidwaren- und Besteckbranche sind in Solingen ansässig.

Solingen ist als hochwertiger Wirtschaftsstandort und Kulturzentrum sehr beliebt. Dies ist vor allem auf die hervorragende, zentrale Lage zwischen den Metropolen Wuppertal, Köln und Düsseldorf sowie dem Ruhrgebiet zurückzuführen. Diese Städte erreichen Sie mit dem PKW in weniger als 30 Fahrminuten über die Autobahnen A46, A3 und A1. Ein gutes ÖPNV-Netz ist Ihnen in Solingen ebenfalls garantiert.

Zu den bekanntesten Wahrzeichen der Stadt zählen das rekonstruierte Schloss Burg, die ehemalige Residenz der Herrscherfamilie von Berg, des Weiteren die mit 107 Metern höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands, die Müngstener Brücke, sowie die historischen Stadtkerne von Gräfrath und Burg mit ihren Fachwerk- und Schieferhäusern im Bergischen Stil, aber auch die für die Solinger Industriegeschichte beispielhaften Schleifkotten Balkhauser und Wipperkotten. Darüber hinaus befindet sich in Solingen das mit Abstand größte Oberleitungsbussystem Deutschlands.

Die hier angebotene Immobilie befindet sich im Solinger Stadtzentrum. Bei diesem Objekt profitieren Sie von einer sehr guten Infrastruktur mit Kindergärten, Schulen und Ärzten sowie zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Durch diese gute Infrastruktur und der direkten Innenstadtlage erreichen Sie eine gute Vermietbarkeit.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0ibWFwIiBzZWFtbGVzcz0ic2VhbWxlc3MiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9tYXBzLmdvb2dsZS5jb20vbWFwcz9mPXEmYW1wO3NvdXJjZT1zX3EmYW1wO2hsPWRlJmFtcDtsbD01MS4xNzA1NDg4LDcuMDkyMjYwNCZhbXA7cT00MjY1MStTb2xpbmdlbiUyQytEZXV0c2NobGFuZCZhbXA7dD1tJmFtcDtpZT1VVEY4JmFtcDt6PTEyJmFtcDtpd2xvYz1uZWFyJmFtcDtvdXRwdXQ9ZW1iZWQiPjwvaWZyYW1lPg==

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Schließen